POETENLADEN - neue Literatur im Netz - Home
 
 
 
 
 
 
 
Ralf Willms
 
im stellenweise automatisierten Monolog
(ausgelöst durch
einseitige
Macht),

der einer Rache
galt, der Aufrecht

erhaltung von Identität durch
Realität. Am Waschbecken der
Stich nun von innen. Als sei
die Hälfte vom Herzen getrennt.

weggesackt, gegen
Rhythmus und Horizont
kamen

früheste
Erinnerungen.

 

Ralf Willms   16.05.2007   Druckansicht  Zur Druckansicht - Schwarzweiß-Ansicht

Ralf Willms
Lyrik
Gedichte, Gewalt I, II