poetenladen    poet    web

●  Sächsische AutobiographieEine Serie von
Gerhard Zwerenz

●  Lyrik-KonferenzDieter M. Gräf und
Alessandro De Francesco

●  UmkreisungenJan Kuhlbrodt und
Jürgen Brôcan (Hg.)

●  Stelen – lyrische GedenksteineHerausgegeben
von Hans Thill

●  Americana – Lyrik aus den USAHrsg. von Annette Kühn
& Christian Lux

●  ZeitschriftenleseMichael Braun und
Michael Buselmeier

●  SitemapÜberblick über
alle Seiten

●  Buchladenpoetenladen Bücher
Magazin poet ordern

●  ForumForum

●  poetenladen et ceteraBeitrag in der Presse (wechselnd)

 
Poetenladen auf der Leipziger Buchmesse 2024 04.03.2024



Poetenladen

Buchmesse 2024
Halle 5, D 215
















Reihe Neue Lyrik

 

Mit vielen neuen Büchern startet der poetenladen Verlag in den Frühling zur Leipziger Buchmesse 2024. Wir laden herzlich zum Besuch unseres Messestandes ein: Halle 5, Stand D 215, wie gewohnt an der Leseinsel Junge Verlage. Die Besucher dürfen gespannt sein auf Lesungen und Literatur-Gespräche, auf neue und bekannte Autor:innen und auf wunderbare Bücher und Texte. Herzlich willkommen!

21.03. – 24.03.2024


•  Mittwoch, 20.03.2024

22:00 Uhr | Lyrikbuchhandung, galerie KUB
Jörg Schieke liest aus Silverman schickt mich


•  Donnerstag, 21.03.2024

14:00 – 15:00 Uhr | Messestand MDR Kultur
Neue Lyrik aus Mitteldeutschland. Mit Bertram Reinecke, Juliane Blech, Julia Kule­watz, Jan Röhnert, Mod. Jörg Schieke

15:00 – 15:30 Uhr | Halle 5, Leseinsel Junge Verlag (D200)
Himmel unter der Schrift: Laura Friedrich und Bertram Reinecke (Mod. A. Heidtmann)
Lyrik auf der Leseinsel. Lesung und Gespräch

19:30 – 21:00 Uhr | Galerie W 182
Andreas Heidtmann liest aus seinem Roman: Plötzlich waren wir sterblich
( Leipzig, Wurzner Str. 182, 04318 Leipzig )

21.00 Uhr | Lyrikbuchhandung, galerie KUB
Bertram Reinecke liest aus Daphne, ich bin wütend


•  Freitag, 22.03.2024

15:15 – 16:00 Uhr | Messestand: Halle: 4, Stand: B307
Sächsischer Verlagspreis 2024 Ehrung
Mit Staatssminister Martin Dulig und Verlegern: Andreas Heidtmann u.a.

18:30 – 19:00 Uhr | Hugendubel Buchhandlung
Měrana Cušcyna liest aus ihren Gedichten. Zwischen Laut­reichtum und Bege­ben­hei­ten an Nachbars Zaun
(innen bröckelt die unerhörte schicht, poetenladen)
Hugendubel, Petersstr. 12-14, 04109, Leipzig


•  Samstag, 23.03.2024

12:00 – 12:30 Uhr | Leseinsel junge Verlage, Halle: 5, Stand: D200
Vom Naturschönen zum Pauschalzeitalter
Neue Lyrik auf der Leseinsel: Tom Schulz u. Jörg Schieke (Mod. A. Heidtmann)

19:00 Uhr | Niemerlang – Lyrik Spezial
Mit Tom Schulz, Alexandru Bulucz, O. Kennel, Frieda Paris, K. Kühn, N. Lange
Möbelkooperative Süd | Richard-Lehmann-Straße 47a, 04275 Leipzig

21:00 Uhr | DIE UNABHÄNGIGEN - Spätausgabe, Lindenfels Westflügel (Kulturbar)
Tom Schulz: Die Erde hebt uns auf

22:30 Uhr | DIE UNABHÄNGIGEN - Spätausgabe, Lindenfels Westflügel (Saal)
Jörg Schieke: Silverman schickt mich

20:00 – 23:00 Uhr | Teil der Bewegung – Lyriknacht | Poetenladen-Website
Die schönste Lyriknacht des Jahres zu den Buchmessen in Leipzig (und Frankfurt).

Es lesen: Kathrin Bach (parasitenpresse) | Alexandru Bulucz (Schöff­ling) | Sandra Burkhardt (kookbooks) | Karin Fellner (parasiten­presse) | Laura Friedrich (poeten­laden) | Odile Kennel (Verlags­haus Berlin) | Martin Piekar (Verlags­haus Berlin) | Lars Reyer (Schöffling) | Jörg Schieke (poeten­laden) | Uljana Wolf (kook­books)

Musik: Gwen Kyrg, Leipzig
Moderation: Ulrike Feibig, Alexander Gumz

Veranstalter: Edit, KOOK e.V., kookbooks, poetenladen Verlag, Schöffling & Co., Verlagshaus Berlin und die Parasitenpresse

Hochschule für Grafik und Buchkunst, Aula, Wächterstraße 11, Leipzig


Weitere Termine zu poetenladen-Veranstaltungen im Rahmen der Buchmesse folgen.

 

 

 
 
Poetische News     438